Gehäkelte Buchhülle
Anleitungen,  Wohnen & Deko

Häkelanleitung der Woche: Buchhülle

Mach aus jedem Notizbuch was besonderes.

Wenn es etwas gibt, von dem ich viel zu viel habe, dann sind es Notizbücher. Ständig, immer und überall habe ich allerlei mehr oder weniger nützliche Informationen, Listen, Ideen und und und in irgendein Heft oder Büchlein eingetragen – bis ich irgendwann den Filofax entdeckt habe und nun endlich alles in einem habe. Trotzdem komme ich an keinem Notizbuch vorbei. Ich habe immer noch eine ordentliche Sammlung, die ich gerne als Last-Minute-Geschenk verwende. Und damit es noch ein bisschen individueller wird, häkle ich auch gerne schnell mal eine hübsche Buchhülle dazu.

Die Buchülle passt auf alle DIN-A6-Bücher

Die Hülle ist schnell gemacht und auch für Anfänger*innen mit Vorkenntnissen gut nachzuhäkeln. Wenn es ganz besonders werden soll, kannst du sie mit Applikationen verzieren oder besticken. Zu einem tolles Geschenk zum Schulanfang wird die Buchhülle mit einem aufgenähten Buchstaben oder Namen. Die passenden Applikationen findest du in hier.

Alle verwendeten Abkürzungen findet ihr im Verzeichnis.

Und so geht’s

Material:

Wolle (hier: Schachenmayr Catania* in Ocean und Weiß)
Häkelnadel 3,5
Notizbuch DIN A6
Optional: Applikationen zum Verzieren, Stickgarn

1. Hülle

36 Lm + 1 Wem (in Schachenmayr Catania* Ocean)
1. Rh.: 36 fM
2. Rh.: 36 Stb
3.-52. Rh.: Reihe 1 und 2 stets wiederholen.
53. Rh.: 36 fM

Jetzt die Ränder rechts und links ca. 5,5 cm einschlagen und anschließend den oberen und unteren Rand mit fM behäkeln. Dabei die Umschläge mit einfassen. Möchtest du die Außenseite der Buchhülle verzieren, dann solltest du das tun, bevor du die Umschläge fixierst.

2. Verschluss

Für den Verschluss 52 Lm häkeln, in der Mitte Der Vorderseite der Buchhülle mit einer Km anschlingen und weitere 52 Lm häkeln.

3. Lesezeichen

Für das Lesezeichen einen Stern mit Schachenmayr Catania* in Weiß nach dieser Anleitung häkeln. Am Ende nicht abmaschen, sondern 55 Lm häkeln und mit einer Km in die Mitte der oberen Kante der Buchhülle enden.

Und fertig ist deine neue Buchhülle.

Wenn du mir deine Version zeigen möchtest, kannst du das gerne bei Instagram & Co unter #yayfrauline. Ich freue mich auf eure Designs.

Viel Spaß beim Häkeln!


[Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Wenn ihr so einen Affiliate-Link anklickt und über diesen Link einkauft, bekomme ich von dem betreffenden Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht. Solche Kooperationen helfen mir, meinen Blog zu finanzieren und weiterhin kostenlose Anleitungen für euch anzubieten.]


Bitte Beachte!
Das Kopieren, die Weitergabe oder der kommerzielle Gebrauch aller Anleitungen auf dieser Website sind untersagt.  Der Verkauf von Stücken, die nach den Anleitungen auf dieser Website gefertigt sind, ist nicht gestattet. Dies schließt auch abgewandelte Designs mit ein. Das Kopieren, Verbreiten oder die sonstige Verwendung von Bild- und Textmaterial ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung gestattet.
©️Inga Borges, 2019

Kommentar verfassen