Kostenlose Anleitung gehäkelte Wimpelkette Weihnachten
Häkelanleitungen,  Weihnachten,  Wohnen & Deko

Häkelanleitung: Weihnachtswimpel

Die Tage werden kürzer und draußen weht von Zeit zu Zeit ein kalter Wind. Bei mir Zuhause sind schon die ersten Lichterketten eingezogen und die Box mit der Weihnachtsdeko ist schon vom Keller hoch in den Flur gewandert (und steht das seit Tagen im Weg rum ?). Es gibt doch nichts Schöneres, wenn es draußen fies und grau wird, das Häuschen mit Flitter, Glitzer und Weihnachts-Schnick-Schnack zu schmücken.

Nun ja, wer mich kennt, weiß, das mit dem Flitter und Glitzer ist gelogen. Ich mag es doch eher dezent. Deshalb liebe ich meine Wimpelkette mit den minimalistischen Weihnachtsbäumen. Sie ist schön schlicht und dennoch super weihnachtlich. Ihr könnt sie ganz fix an einem gemütlichen Fernsehabend nachhäkeln und je nach Farbwahl kann sie auch auch ordentlich flittern und glitzern!

Die gehäkelte Wimpelkette macht sich super am Fenster oder auch direkt am Weihnachtsbaum. Ihr könnt sie auch prima an die Haustür hängen. Besonders schön finde ich sie als Ergänzung zu einem Türkranz. Die Wimpel sind auch eine tolle Basis für einen Adventskalender. Anfänger*innen können mit dieser Häkelanleitung außerdem lernen, wie man mit aufgesetzen Kettmaschen arbeitet.

Kostenlose Anleitung gehäkelte Wimpelkette Advent

(Übrigens: Noch mehr weihnachtliche Häkelanleitungen von Frau Line findet ihr in meinen Stores von CrazyPatterns und Makerist. Schaut mal vorbei!)



Und so geht’s

Material:

Wolle (hier: Schachenmayr Catania* in Gold, Weinrot, Petrol, Taupe, Tannenbaum)
Häkelnadel* 3,5
Sticknadel mit Spitze
Schere

Alle verwendeten Abkürzungen und Symbole findet ihr im Verzeichnis.

Ich habe mich für eine Kette mit 5 Wimpeln entschieden, aber ihr könnt natürlich so viele und so lange Ketten machen, wie es für euch passt. Ein Wimpel ist je nach verwendeter Wolle ca. 9,5 x 9 cm groß. Meine Kette ist ca. 1,10 lang.

1. Wimpel häkeln (5x)

Kostenlose Anleitung gehäkelter Wimpel

Die Wimpel bestehen aus Reihen (Rh) mit festen Maschen (fM). Anderes als gewohnt beginnen die Reihen nach dem Wenden NICHT mit einer Wendeluftmasche (Wlm). Die Arbeit wird nur gewendet und es wird direkt weitergehäkelt. Dadurch entsteht eine schärfere Kante. Ausnahme ist die erste Reihe.

24 Lm + 1 Wlm
1. Rh.: 24 fM
2.-24. Rh.: 24 fM (ohne Wlm), ab

2. Weihnachtsbaum aus aufgesetzten Kettmaschen

Häkelanleitung Kettmaschen häkeln lernen

Wenn euere Wimpel fertig sind, werden die Weihnachtsbäume mit aufgesetzten Kettmaschen aufgehäkelt.

Und das geht so:

  1. Stecht mit der Nadel in eine Masche der Arbeit
  2. Zieht den Faden durch die Masche und bildet so einen Umschlag
  3. Stecht nun mit der Nadel in die nächste Masche ein
  4. Zieht wieder den Faden durch. Jetzt habt ihr zwei Umschläge auf der Nadel.
  5. Zieht den zweiten Umschlag durch den ersten. Das ist eure erste Kettmasche.
  6. Stecht nun in die nächste Masche ein, holt den Faden und zieht diesen durch den verbleibenden Umschlag auf der Nadel.
  7. So geht es immer weiter…
Weihnachtsbaum aus ausgesetzten Kettmaschen häkeln

Für den Weihnachtsbaum häkelt ihr jeweils ein Dreieck mit je 9 Km an den Seiten und einem Boden mit 10 Km. Beginnt in der Mitte der 4. Reihe und endet rechts bzw. links in der 12. Reihe.

Der Stamm besteht aus einem nach oben offenen Quadrat mit je 2 Km pro Seite und 4 Km am Boden. Beginnt in der 13. Reihe und endet in der 15. Reihe.



3. Die Aufhängung häkeln

Für die Aufhängung der Wimpelkette häkelt ihr zunächst 20 Lm. Diese verbindet ihr mit einer Km zu einer Schlaufe. Es folgen 30 Lm.

Nun den ersten Wimpel an der oberen Kante mit 24 fM anhäkeln. Es folgen 10 Lm. Anschließend den nächsten Wimpel anhäkeln. So weiter bis alle Wimpel festgehäkelt sind.

Nun wieder 30 Lm häkeln. Es folgen 20 Lm, die ihr mit einer Km in die 20. Lm von der Nadel aus zu einer Schlaufe schließt.

Fertig ist euer Wimpelkette!

Häkelanleitung Wimpelkette Weihnachtsbaum

Zeigt mit gerne eure Version unter #yayfrauline bei Instagram und lasst euch dort inspirieren!

Viel Spaß beim Häkeln!



[Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Wenn ihr so einen Affiliate-Link anklickt und über diesen Link einkauft, bekomme ich von dem betreffenden Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht. Solche Kooperationen helfen mir, meinen Blog zu finanzieren und weiterhin kostenlose Anleitungen für euch anzubieten.]


Bitte Beachte!
Das Kopieren, die Weitergabe oder der kommerzielle Gebrauch aller Anleitungen auf dieser Website sind untersagt.  Der Verkauf von Stücken, die nach den Anleitungen auf dieser Website gefertigt sind, ist nicht gestattet. Dies schließt auch abgewandelte Designs mit ein. Das Kopieren, Verbreiten oder die sonstige Verwendung von Bild- und Textmaterial ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung gestattet.
©️Inga Borges, 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.