Cover Frau Line Kostenlose Häkelanleitung Amigurumi Biene Anhänger
Häkelanleitungen,  Advertorial,  Amigurumi,  Babys & Kinder,  Ostern

Häkelanleitung: Pummelige Amigurumi-Hummel

Diese Häkel-Hummel kommt direkt aus Lengerich geflogen

[Werbung] Dieses Amigurumi kommt aus dem liebsten Ort geflogen, den ihr euch vorstellen könnt. Liebe Leute, es gibt sie tatsächlich noch: Die kleinen süßen Handarbeitslädchen mit tollem Sortiment und feiner Beratung. Im schönen Lengerich – ganz in der Nähe meiner Heimatstadt Münster – gibt es mitten in der schönsten Fachwerkgasse das Handarbeits-Studio Lenzing – eines dieser seltenen Exemplare von Wollparadies. Und ich hatte das große Glück mich mal durch das Sortiment zu stöbern und das nette Lenzing-Team kennenzulernen.

Ich kaufe meine Materialien gerne im Einzelhandel – und das wird leider immer schwerer, denn die kleinen Lädchen verschwinden mehr und mehr. Da ist Lenzing eine echte Perle, die seit über 80 Jahren die Stellung hält. Und das auch längst nicht mehr nur im charmanten Ladenlokal, sondern auch im Lenzing-Onlineshop mit riesigem (!) Sortiment. Außerdem findet ihr hier – mitten im kleinen Lengerich – etwas wirklich Einzigartiges: Ein Showroom für Wolle! Bei Lenzing könnt ihr alle Wollsorten aus dem Sortiment angucken, anfassen und befummeln – dann wird direkt im Laden bestellt und innerhalb von ein paar Tage ist die Wolle bei euch. Eventuell muss ich dort einziehen… 😅

So viel Wolle! So viele Ideen – für Amigurumi

Es gibt einfach nichts, das ich so inspirierend finde, wie einen Ausflug ins Wollgeschäft. Nachdem ich mich ausführlich durch das große Angebot von Lenzing gewühlt und die witzigen pinken Häkelblümchen vor der Tür vom Handarbeits-Studio bewundert habe, kam mir ganz fix die Idee zu einer süßen kleinen Hummel.

Die kleine Amigurumi Hummel (oder Biene – aber ich stehe halt auf Pummel-Hummeln 😉) kommt auf jeden Fall ohne spitzen Stachel daher und bringt Sommerliebe in die Bude. Sie hat eine Schlaufe zum Aufhängen am Kinderwagen, der Wiege oder einfach so als Dekoration fürs Babyzimmer. Die Hummel wird mit Schachenmayr Catania* und einer Nadelstärke 3,5 gehäkelt. Fertig ist das Amigurumi ca. 12 x 11 cm groß. Der gesamte Anhänger inklusive Schlaufe und Blumenkette ist ca. 32 cm lang.


Werbung

Und so geht’s

Material:

Wolle (Schachenmayr Catania*
Fb: sonne (208), schwarz (110), weiß (106), mint (385), rauchgrau (435) und green juice (292)
Häkelnadel* 3,5
Lange Stecknadeln*
Füllwatte*
Schere
Maßband
Wollnadel


Tipp: Alle verwendeten Abkürzungen und Symbole findet ihr im Verzeichnis (auch als Printable PDF)


Die süße Amigurumi Hummel besteht aus 6 Teilen (Vorder- und Rückseite, 2 Flügeln, 2 Blumen mit Kette). Vorder- und Rückseite werden aneinander genäht und mit Füllwatte ausgestopft. Dabei werden die Flügel und die Kordel zum Aufhängen mit eingefasst. Die Blümchen an der Kette geben dem kleinen Amigurumi den letzten Schliff.

1. Vorder- und Rückseite

Vorder- und Rückseite werden auf die gleiche Weise gehäkelt. Sie bestehen aus Reihen mit festen Maschen (fM). Jede Reihe beginnt mit einer Wendeluftmasche. Gehäkelt wird mit den Farben (Fb) Sonne und Schwarz im Wechsel.

Beginne mit Schwarz. 8 Lm anschl. Ab der 2. Lm von der Nd aus häkeln.

1. R: 7 fM.

2. R: 1 M zun, 5 fM, 1 M zun. (9 M)

3. R: 1 M zun, 7 fM, 1 M zun. (11 M)

4. R: 1 M zun, 9 fM, 1 M zun. (13 M)

5. R: 1 M zun, 11 fM, 1 M zun. (15 M)

Fb-Wechsel zu Sonne.

6. R: 1 M zun, 13 fM, 1 M zun. (17 M)

7. – 11. R: 17 fM.

Fb-Wechsel zu Schwarz.

12. – 17. R: 17 fM.

Fb-Wechsel zu Sonne.

18. – 21. R: 17 fM.

22. R: 1 M abn, 13 fM, 1 M abn. (15 M)

23. R: 1 M abn, 11 fM, 1 M abn. (13 M)

Fb-Wechsel zu Schwarz.

24. R: 1 M abn, 9 fM, 1 M abn. (11 M)

25. R: 1 M abn, 7 fM, 1 M abn. (9 M)

26. R: 1 M abn, 5 fM, 1 M abn. (7 M)

27. R: 1 M abn, 3 fM, 1 M abn. (5 M)

28. R: 1 M abn, 1 fM, 1 M abn. (3 M)

Faden abschneiden und vernähen. Nun das gesamte Teil mit einer Runde feste Maschen umhäkeln. Wechselt dabei passend die Farbe der Wolle, so dass keine sichtbare Kante entsteht. Wiederholt dann alle Schritte für die zweite Seite. Näht mit Wolle in Weiß ein kleines Auge auf.

Kostenlose Häkelanleitung Kinderwagenanhänger Biene gehäkelt
So sieht die fertige Vorder- bzw. Rückseite aus.


Werbung

2. Flügel (2x)

Die Flügel der Amigurumi Hummel werden ebenfalls in Reihen mit festen Maschen gehäkelt. Jede Reihe beginnt mit einer Wendeluftmasche.

7 Lm anschl. Ab der 2. Lm von der Nd aus häkeln.

1. – 2. R: 6 fM.

3. R: 1 M zun, 4 fM, 1 M zun. (8 M)

4. R: 8 fM. 

5. R: 1 M zun, 6 fM, 1 M zun. (10 M)

6. – 8. R: 10 fM.

9. R: 1 M abn, 6 fM, 1 M abn. (8 M)

10. R: 1 M abn, 4 fM, 1 M abn. (6 M)

11. R: 1 M abn, 2 fM, 1 M abn. (4 M)

Faden abschneiden und vernähen. Nun den fertigen Flügel oben herum mit festen Maschen umhäkeln. Die untere Kante könnt ihr dabei auslassen. Häkelt insgesamt 2 Flügel. Näht diese leicht versetzt aneinander (s. Bild oben) und anschließend von hinten an die Vorderseite der Hummel.

Pin Frau Line Anleitung gehäkelte Biene Amigurumi Flügel kostenlos
Die Flügel sind fertig gehäkelt und verbunden!

3. Die Schlaufe anbringen und die Hummel ausstopfen

Nun wird die Amigurumi Hummel ausgestopft. Vorder- und Rückseite zusammen nähen und währenddessen ausstopfen. Dabei bringt ihr gleichzeitig die Schlaufe zum Aufhängen mit an. Ich habe für die Aufhängung eine 35 cm lange Schnur aus I-Cord gehäkelt. Wie diese Technik funktioniert zeige ich euch in dieser Anleitung. Ihr könnt natürlich auch einfach eine fertige Kordel* oder ein Gummiband einnähen.

Kostenlose Häkelanleitung Kinderwagenanhänger Hummel gehäkelt
Meine Schlaufe ist aus I-Cord gehäkelt.

Um die Schlaufe anzubringen legt ihr die Schnur (oder die Kordel) zur Schlaufe und klemmt sie zwischen die Vorder- und die Rückseite der Hummel. Achtet darauf, dass die Schnur mind. 1,5 cm innen liegt und fixiert sie mit einer langen Stecknadel. Nun näht ihr einmal um den Körper der Amigurumi Hummel herum und verbindet so die beiden Seiten. Zum Nähen nehmt ihr die Wollnadel zur Hand und nutzt einfach die Wolle, mit der ihr die Hummel gehäkelt habt.

Frau Line Gratisanleitung Amigurumi Biene häkeln
Die Schlaufe fixieren und alles rundherum festnähen.

Wechselt dabei immer passen die Farbe, damit keine sichtbaren Nähte entstehen. Stopft währenddessen den Körper derselbe Amigurumi mit Füllwatte aus. Wenn ihr an der Schlaufe angekommen seid, näht ihr ein paar Mal hin und zurück, damit alles fest sitzt.



4. Die Blume (2x)

Eine Blume besteht aus jeweils 4 Teilen: 2 Blüten und 2 Punkten. Ein Punkt wird später jeweils auf die Mitte einer Blüte genäht. Zum Schluss näht ihr beide Blüten zusammen. Blüten und Punkte werden in Runden gehäkelt. Jede Runde beginnt mit einer Luftmasche und endet mit einer Kettmasche in die 1. Masche der Runde (Ausnahme: 4. Reihe der Blüte).

Frau Line Gratisanleitung Amigurumi Blume häkeln
2 Blüten + 2 Punkte = 1 Blume
Blüte

Fadenring bilden
1. Rd.: 5 fM.
2. Rd.: jede M mit 2 fM verdoppeln. (10 M)
3. Rd.: 5x (1 fM, 1 M zun). (15 M)
4. Rd.: 5x (2 Lm, 2 DStb in 1 M, 2 DStb in die nächste 1 M, 2 Lm, 1 Km). (= 5 Blütenblätter)

Faden abschneiden und vernähen.

Der Punkt

Fadenring bilden
1. Rd.: 6 fM.
2. Rd.: jede M mit 2 fM verdoppeln. (12 M)

Faden abschneiden und vernähen. Nun je einen Punkt auf eine Blüte nähen. Häkelt auf diese Weise 4 Blüten mit Punkt. Näht anschließend je 2 Blüten (mit dem Punkt außen) aufeinander. Nun habt ihr 2 Blumen.

Frau Line freie Anleitung gehäkelte Hummel Amigurumi kostenlos
Das sind unsere beiden Blumen.

5. Die Blumen mit einer Kette aus Luftmaschen verbinden

Zum guter Letzt werden die Blumen mit einer Kette aus Luftmaschen verbunden, damit sie später fröhlich unter unserer Amigurumi Hummel herum baumeln können.

ACHTUNG: Die Kette der Hummel ist sehr lang. Lasst kleine Kinder nicht unbeausichtigt damit spielen!

Schlingt dazu mit der Wolle in Farbe green juice mit einer Kettmasche zwischen zwei Blütenblättern neu an und häkelt 80 Luftmaschen. Nicht abmaschen, sondern mit der Nadel zwischen zwei Blütenblätter der andern Blume einstechen und hier mit einer Kettmasche abschließen.

Kostenlose Häkelanleitung Kinderwagenanhänger Biene Blume häkeln
Die Blumen werden mit einer Luftmaschenkette verbunden.

Jetzt wird die Blumenkette um die Schlaufe herumgelegt. Ihr könnt die Blumen etwas versetzt herunter hängen lassen, denn so entsteht ein schönes Spiel für die Kleinen. Knotet die Kette schön fest, damit die Blumenkette nicht abgerissen werden kann.

Pin Frau Line freie Anleitung gehäkelte Biene Amigurumi kostenlos
Die Blumenkette einfach um die Schlaufe herum knoten.

Fertig ist eure kleine Pummel Hummel!

Zeigt her eure Amigurumi Hummel unter #yayfrauline bei Instagram oder verlinkt mein Profil @byfrauline! Wenn ihr einen wirklich schönen, regionalen Laden unterstützen wollt, dann schaut mal beim Handarbeits-Studio Lenzing vorbei – im Laden oder im Internet!

Viel Spaß beim Häkeln!




Bitte Beachte! Das Kopieren, die Weitergabe und der kommerzielle Gebrauch aller Anleitungen und Artikel auf dieser Website sind untersagt.  Der Verkauf von Stücken, die nach den Anleitungen auf dieser Website gefertigt sind, ist nicht gestattet. Dies schließt auch abgewandelte Designs mit ein. Das Kopieren, Verbreiten oder die sonstige Verwendung von Bild- und Textmaterial ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung gestattet. Wenn du ein Modell gewerblich nutzten möchtest, kannst du die passenden Lizenz erwerben. ©️Inga Borges, 2023


Werbung

[Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Wenn ihr auf einen Affiliate-Link klickt und darüber etwas kauft, erhalte ich eine Provision vom Anbieter. Für euch ändert sich der Preis nicht. Diese Art der Zusammenarbeit hilft mir, meinen Blog zu finanzieren und weiterhin kostenlose Tutorials für euch anzubieten].


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert