Applikationen,  Häkelanleitungen

Häkelanleitung der Woche: Marienkäfer

Kleiner Glücksbringer zum Nachhäkeln!

Dieser kleine Käfer ist nicht schwer zu häkeln und schnell fertig. Ganz fix hat man einen ganzen Haufen zusammengehäkelt. Alle verwendeten Abkürzungen findest du im Verzeichnis.

Kopf und Körper des Käfers werden in Runden gehäkelt. 
Dabei beginnt jede Runde mit einer Lm und endet mit einer Km.

Material:

Wolle (hier: Schachenmayr Catania* in Schwarz und Signal)
Häkelnadel* Nr. 3.5 
Sticknadel mit Spitze 
Schere

1. Körper

4 Lm (in rot)
1. Rd.: 12 Stb in die 4. Lm von der Nd aus
2. Rd.: jedes Stb mit 2 fM verdoppeln (24 M)
Schwarze Punkte und Mittellinie aufsticken.



2. Kopf

4 Lm
1. Rd.: 10 Stb in die 4. Lm von der Nd aus

Der Kopf wird von hinten an der Körper angenäht. Wer mag kann noch kleine Wackelaugen* aufkleben oder mit weißer Wolle zwei Augen aufsticken. Fertig!

Viel Spaß beim Häkeln!


Bitte Beachte!
Das Kopieren, die Weitergabe oder der kommerzielle Gebrauch aller Anleitungen auf dieser Website sind untersagt.  Der Verkauf von Stücken, die nach den Anleitungen auf dieser Website gefertigt sind, ist nicht gestattet. Dies schließt auch abgewandelte Designs mit ein. Das Kopieren, Verbreiten oder die sonstige Verwendung von Bild- und Textmaterial ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung gestattet.
©️Inga Borges, 2019

Kommentar verfassen