gehäkeltes Nadelkissen
Häkelanleitungen,  Wohnen & Deko

Häkelanleitung der Woche: Nadelkissen

Alle lieben Granny Squares!

Wer häkelt, weiß, diese kleine Quadrate können richtig süchtig machen. Es gibt Anleitungen dafür in allen möglichen und unmöglichen Formen. Abgesehen davon, dass es eine wahre bunte Freude ist, diese süßen Teile zu häkeln, kann man daraus so einiges machen: Kissen, Decken, Handyhüllen, Einkaufstaschen, Topflappen, Mützen und und und…

Das Freebie der Woche ist ein leichtes Granny Square und ich zeige euch, wie ihr daraus ein kleines Nadelkissen machen könnt. 

Das ist das perfekte kleine Geschenk für alle die gerne Nähen oder Sticken. Ich habe selbst so einige davon in meinem Atelier. Und ich verspreche euch: wenn ihr erstmal damit angefangen habt, dann könnt ihr nicht genug kriegen! Sucht also schon mal eure liebste Farbkomination heraus und los geht’s.

Und so geht’s

Alle verwendeten Abkürzungen findest du im Verzeichnis.

Material:

Wolle (hier: Schachenmayr Catania* in Himbeer, Jade, Natur und Flieder)
Häkelnadel* Nr. 3.5 
Sticknadel mit Spitze 
Füllwatte*
Schere

Das Nadelkissen besteht aus 4 Teilen: 2x Granny für die Außenseite, 1x Quadrat aus fM für die Innenseite. Die Innenseite ist notwendig, damit die Füllewatte nicht rausquillt.

1. Granny Squares (2x)

Das Granny Squares wie in der Häkelschrift (rechts) häkeln.
Es besteht aus Stb und Lm-Bögen. es wird in Runden gehäkelt. Jede Runde beginnt mit 2 Lm (diese ersetzen das 1. Stb.) und enden mit einer Km in die 2. AnfangsLm.
Es wird immer in die Lm-Bögen gehäkelt. Für eine sauberen Verlauf, maschst du nach jeder Runde ab und schlingst mit der Wolle im ersten Lm-Bogen nach dem Ende der VRd neu an. 



2. Innenseiten (2x)

Die Innenseite wird in Rh mit fM gehäkelt. Jede Rh beginnt mit einer WLm. 
13 Lm + 1 Wlm
1. Rh.: 13 fM
2.-12. Rh.: 1 Wlm, 13 fM

Zwei Granny Squares und eine Innenseite

Fertigstellen

Jeweils einen Innenseite unter ein Granny Square nähen, so dass die Löcher verschlossen sind. Nun beide Teile mit der Grannyseite außen aufeinanderlegen und rundherum mit einer Rd fM zusammenhäkeln. Dabei mit Füllwatte ausstopfen bis es schön fest ist. In die Ecken häkelst du jeweils 2 fM. Die Rd endet mit einer Km in die 1. fM. Fertig!

Viel Spaß beim Häkeln!

Wenn ihr eure Nadelkissen zeigen wollt, dann teilt es gerne auf Instagram & Co mit dem Hashtag #yayfrauline. Ich bin gespannt auf eure Farbkombis!

(Übrigens: Noch mehr Häkelanleitungen von Frau Line findet ihr in meinen Stores von CrazyPatterns und Makerist. Schaut mal vorbei!)




[Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Wenn ihr so einen Affiliate-Link anklickt und über diesen Link einkauft, bekomme ich von dem betreffenden Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht. Solche Kooperationen helfen mir, meinen Blog zu finanzieren und weiterhin kostenlose Anleitungen für euch anzubieten.]


Bitte Beachte!
Das Kopieren, die Weitergabe oder der kommerzielle Gebrauch aller Anleitungen auf dieser Website sind untersagt.  Der Verkauf von Stücken, die nach den Anleitungen auf dieser Website gefertigt sind, ist nicht gestattet. Dies schließt auch abgewandelte Designs mit ein. Das Kopieren, Verbreiten oder die sonstige Verwendung von Bild- und Textmaterial ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung gestattet.
©️Inga Borges, 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.